Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Marktstände stehen vor einem Fachwerkhof. Menschen laufen über einen Weg und stehen an den Ständen. Der Himmel ist grau.

Biologische Stationen Rheinland

Veranstaltungen

Den Veranstaltungskalender, auch mit allen vergangenen Veranstaltungen, finden Sie hier. (PDF, 2,77 MB)

Veranstaltungen im Dezember

Sonntag, 2. Dezember 2018 (14.15 bis 17.15 Uhr): Wildgänse am Niederrhein - Infonachmittag mit Vortrag, Fahrt zu den Fressplätzen und zum Schlafplatz der Gänse

Veranstalter: Naturschutzzentrum im Kreis Kleve e.V.

Treffpunkt: Wahrsmannshof, Bergswick 19, 46459 Rees

Kurzbeschreibung: Am „Unteren Niederrhein” prägen im Winter vor allem die 150.000 bis 200.000 Wildgänse aus den arktischen Regionen Russlands und Nordskandinaviens das Bild der Rheinaue. In einem einstündigen Bildvortrag erläutern Biologen des Naturschutzzentrums im Kreis Kleve alles Wissenswerte über unsere arktischen Gäste. Bei Kaffee und Kuchen erfahren Sie, dass nicht alle Gänse grau sind und die Familie auch für Gänse eine große Bedeutung hat. Wie alt Gänse werden und warum manche einen schönen Halsschmuck tragen. Gut gestärkt geht es dann mit dem PKW zu den Fraßplätzen der Wildgänse in die Rheinaue und in der Dämmerung zum Schlafplatz der Gänse. Mit Fernglas und Spektiv können Sie die Tiere live beobachten und das beeindruckende Spektakel miterleben, wenn hunderte oder sogar tausende Gänse ihr "Bett" anfliegen.

Wetterfeste und warme Kleidung, stabiles, robustes Schuhwerk, sowie ggf. ein Fernglas sind für die Veranstaltung zu empfehlen.

Anmeldung erforderlich unter 02851/96330 oder per Mail info@nz-kleve.de (12€ inkl. Kaffee und Kuchen)

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

nach oben


Besuchen Sie auch die anderen Projektseiten des LVR-Fachbereichs Landschaftliche Kulturpflege: